FANDOM


Beta Icon Achtung: Inhalte dieser Seite basieren auf Informationen / Erfahrungen aus den europäischen Betaevents.
Überprüfe alle Daten (vor allem hinsichtlich Übersetzungen) und ergänze fehlende Informationen. Anschließend kannst du diesen Hinweis entfernen.

AllgemeinBearbeiten

Es gibt die unterschiedlichsten Orte in Atreia, der Welt von Aion. Jeder Ort ist entweder Teil der Asmodier-Hälfte, Teil der Elyos-Hälfte oder befindet sich im Abyss. Die Orte lassen sich in Gebiete und Zonen einteilen.

GebieteBearbeiten

Jedes Gebiet hat eine eigene Karte und kann nur durch Teleport oder bestimmte Gegebenheiten verlassen werden. Ein Gebiet umfasst eine weite Fläche und hält Aufgaben für Helden eines bestimmten Levelbereichs bereit.

  • Jedes Gebiet hat eine Startzone. Hier befinden sich Händler, der Teleporter und viele Questgeber.
  • Ein Gebiet hat eine feste Anzahl Quests und NSCs.
  • Jedes Gebiet umfasst mehrere Zonen.

ZonenBearbeiten

Eine Zone umfasst einen kleinen Teil eines Gebiets, der einheitlich gestaltet ist. Eine Zone kann beispielsweise ein Dorf, ein Wald, eine Schlucht oder ein Banditenlager sein.

  • In einer Zone ist es entweder möglich den freien Flug zu aktivieren oder nicht.
  • Die meisten Zonen enthalten bestimmte Arten von Kreaturen.
  • Auf der Übersichtskarte werden viele Zonen benannt.
  • Einige Zonen sind sicher, hier erscheinen keine feindlichen Kreaturen, aber man findet Händler und andere NSC.